Ein Stück Natur vor der Haustüre

Insel Krk

Krk, mit schätzungsweise 18000 Einwohnern und seinen modernen Ferienunterkünften liegt im Norden der Kvarner Bucht. Krk ist mit knapp 410 km/2 die größte Adriainsel. Der Name der Insel und des Hauptortes ist für diejenigen, die der kroatischen Ausdrucksform nicht mächtig sind, nahezu unaussprechlich.

Der Trick: Bei den ersten und zweiten Konsonanten braucht man nur einen kurzen Vokal zu schieben, ungefähr ein i.

Dieses sprachliche Problem hat der Insel aber nie geschadet, im Gegenteil. Keine andere kroatische Insel verfügt über eine derart gute touristische Infrastruktur. Da auf

Krk finden Sie Hotel an Hotel, dennoch bietet Krk auch unberührte Umwelt und einige malerische Städtchen. In der kroatischen Vergangenheit nimmt die Insel, speziell der Ort Baska, einen besonderen Platz ein. Dort wurde das älteste Schriftdenkmal in kroatischen Ausdrucksform entdeckt. In jedem Hotel auf Krk finden Sie eine Nachahmung dieses Schriftstückes im Eingangsbereich. Krk ist stolz auf dieses Dokument und jedes Hotel ebenso.

Sollten Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir Ihnen, von Deutschland aus die Strecke nicht in „ einem Rutsch „ durch zu fahren. Planen Sie mit Ihrer Familie einfach eine Zwischenübernachtung in Österreich ein, und sie werden am nächsten Vormittag ausgeruht an der Brückenverbindung zu Ihrem Hotel auf Krk bei Kraljevica eintreffen ( Krcki most, ehemals die Titi Brücke.

Diese Anbindung, die nach über 4 Jahren Bauzeit im Juli 1980 kurz nach Titos Ableben, freigegeben wurde ist rund 1,3 km lang und galt damals als technische Meisterleistung, denn der erste Bogen bis zu der kleinen Insel Sveti Marko hat die stolze Spannweite von 390m, und übertraf ehemalig den bis dahin größten Bogen der weltberühmter Anbindung von Sydney. Der Airport, nur wenige km hinter der Anbindung, bedient zusammen die nahe Großstadt Rijeka. Auto-Fähren verbinden Ihr Hotel auf

Krk mit den benachbarten Inseln Cres und Rab.

Das Freizeitangebot auf Krk befriedigt fast alle Ansprüche. In Punat steht eine moderne Marina zur Verfügung, und in den Feriensiedlungen in Malinska und Njivce gibt es Tennisplätze, Schiff-, Surfboard-, Wasserski- und Fahrradverleih. Dort auf

Krk haben die Hotels auch zuerst die Macht des Internets verstanden. Google Optimierung und Suchmaschinenoptimierung ihrer Werbeangebote und Webapplikationen verhalfen manch einem Hotel auf Krk zu einem Platz auf den ersten Seiten der Suchmaschinen. Nahe jedem Hotel auf Krk findet man Fels- und Kiesbadebuchten, der beliebteste Strand auf Krk liegt bei Baska.